8. Januar 2021

DKV-Tagung 2020

Als Beispiel dafür, wie die Corona-Pandemie Innovationen antreibt, darf die diesjährige DKV-Tagung gelten. Pandemiebedingt fand die Jahrestagung des Deutschen Klima- und Kältetechnischen Vereins (DKV) auf einer Online-Plattform statt und ermöglichte so aus dem Homeoffice Austausch und Inspiration. Das IGTE war mit vier Vorträgen auf der Tagung vertreten. Nico Mirl trug zum Thema „Visualisierung und Optimierung der Flüssigkeitsverteilung in einem Plattenabsorber“ vor. Unsere Kollegin Tamara Theimel stellte ihre Forschungsergebnisse zum Thema „Solar-sorptive Gewinnung von Trinkwasser aus der Luft in ariden Gebieten“ vor. Matthias Eydner hielt einen Vortrag zum Thema „Flexibilisierung eines Wärmepumpensystems durch Nutzung einer exergiebasierten Regelstrategie“ und Johannes Brunder einen Vortrag zum Thema „Untersuchung der Austreibereinheit einer Diffusions-Absorptionskältemaschine mit Plattenaustreiber“. Wir haben die Tagung sehr genossen und freuen uns beim nächsten Mal - hoffentlich live vor Ort - wieder dabei zu sein.

Zum Seitenanfang