Praktikum Maschinelle Lüftung

APMB zur maschinellen Lüftung

Modulverantwortlicher:
Prof. Dr.-Ing. K. Stergiaropoulos
Praktikumsinhalte:
  • Luftströmungen in Räumen bei maschineller Belüftung
  • Möglichkeiten des Raumluftströmungslabors
  • Visualisierung einer Schichtlüftung mit Nebelversuch
  • Temperatur-, Luftstrom- und Geschwindigkeitsmesstechnik (in der Raumlufttechnik)
  • Temperaturverlauf unterschiedlicher Positionen im Raum
Empfohlene Vorkenntnisse: Grundlagen der Heiz- und Raumlufttechnik
Ausarbeitung: schriftliche Ausarbeitung (ca. 5 Seiten)
Termin und Anmeldung:

je ein Termin im Winter- und Sommersemester

Anmeldung bei Frau Ellinger

Unterlagen: Praktikumsunterlagen in ILIAS

 

Ansprechpartner

 

Dipl.-Ing. Christian Stäbler

Zum Seitenanfang