Seminar

Informationen zum Seminar

 Allgemeine Informationen

Termin: Das Seminar findet montags während des Semesters statt
Ort: V10.01 (Pfaffenwaldring 10)
Beginn: 15:45 Uhr
Inhalt: Technische Vorträge von Studierenden über die Inhalte ihrer Bachelor-, Studien- und Masterarbeiten
Downloads:

 


Achtung! Das Seminar findet in Präsenz aber bis auf weiteres ohne Publikum statt. Es werden nur der/die Vortragende, ein Betreuer und ein Leiter des Seminars anwesend sein. Die Studierenden und Betreuer sollen erst zum Zeitpunkt ihres Vortrags zum Hörsaal V10.01 kommen. Erster Vortrag 15:45, zweiter 16:15 und dritter 16:45. Die Studierenden und Betreuer warten vor dem Hörsaal bis sie aufgerufen werden.

Zur Erlangung von Unterschriften für gehörte Vorträge besteht die Möglichkeit zur Teilnahme am Seminar per Webex Meetings. Sie können dann die Folien sehen und die Vortragenden hören. Zur Teilnahme müssen Sie sich einmalig pro Semester per E-Mail beim Leiter Seminar anmelden, von ihm erhalten Sie die Einladungen zur Teilnahme. Die Einladung wird am Montag Vormittag versendet. 

18.10.2020

Samuel Schwamm (Stud.-Arb. (mach) / Dr.-Ing. Henner Kerskes)
"Mehrdimensionale Simulation des Wärme- und Stofftransports gekoppelt mit Strömungsvorgängen in einem Warmwasserspeicher."

Lu Wan (Master-Arb. (ent) / Matthias Eydner)
"Semantic Modeling for Multizone Building Simulation."

noch frei

25.10.2021

Max Ebhart (Bach.-Arb. (uwt) / Dominik Bestenlehner)
"Theoretische Untersuchung von innovativen Energieversorgungs-Konzepten für ein neues Wohnquartier."

Ouael Tanazefti (Stud.-Arb. (tema) / Christian Karczewski)
"Machine learning based electricity price prediction using weather data."

Konrad Empacher (Bach.-Arb. (ee) / Lukas Siebler)
"Untersuchung der heterogenen Kondensation an aschehaltigen Aerosolen."

08.11.2021

 

 

Daniel Draxler (Bach.-Arb. (ee) / Stephan  Lang)
"Untersuchung und Weiterentwicklung unterschiedlicher Wärmedämmkonzepte für Warmwasserspeicher."

Max Henle (Stud.-Arb. (ent) / Daniel Haag)
"Prozessorientierte Modellierung eines Kompressionskälte-Kühlgeräts zur Kopplung mit einer OpenFOAM-Simulation durch dynamische Randbedingungen."

Leon Hennig (Stud.-Arb. (ent) / Stefanie Lott)
"Vergleich von Modellierungsansätzen zur numerischen Berechnung von Eisspeichern."

 

 

Kontakt

Dieses Bild zeigt Dipl.-Ing. Thomas Brendel
 

Dipl.-Ing. Thomas Brendel

Leiter Verwaltung; wissenschaftlicher Mitarbeiter

Zum Seitenanfang