Technische Thermodynamik II

Informationen zur Lehrveranstaltung Technische Thermodynamik II

Informationen zur Lehrveranstaltung

Modulverantwortlicher:
Prof. Dr.-Ing. K. Stergiaropoulos
Dozent:
Dr.-Ing. W. Heidemann
Themenschwerpunkte:
  • Exergie
  • Thermodynamische Kreisprozesse (Otto-, Diesel-, Joule-, Stirling-, Ericson-, Dampfkraft-, ORC-, Kaltgas-, Kaltdampf-, Linde-Prozess)
  • Gasgemische und feuchte Luft (Konzentrationsmaße, Partialdruck, Daltonsches Gesetz, Heizen und Kühlen, Trocknung, adiabate Mischungen, Befeuchtung, Verdunstungskühlung)
  • Einfache chemische Reaktionen (Reaktionsenthalpie, Verbrennungsprozesse)
Inhalte der Übungen:
  • Erster Hauptsatz
  • Zweiter Hauptsatz
  • Exergie
  • Thermodynamische Kreisprozesse mit idealem Gas und reinen realen Arbeitsmitteln
  • Mischung idealer Gase, feuchte Luft
  • Verbrennungsreaktionen, Reaktionsenthalpie, Heiz- und Brennwert
Empfohlene Vorkenntnisse:
  • Mathematische Grundkenntnisse in Differential- und Integralrechnung
  • Technische Thermodynamik I
Unterlagen:
Vorlesungsunterlagen (Lückenskript) und Aufgabensammlung in ILIAS
Turnus:
Sommersemester
Umfang:
4 SWS / 6 LP
Termine:
Ab 13.04.2022
Ort/Raum:
V 57.03
Prüfungsleistung:
schriftliche Prüfung
Prüfungstermine, Prüfungsvorbereitung und Prüfungseinsicht:
Prüfungstermine

 

Erklärvideo zur exemplarischen Lösung thermodynamischer Problemstellungen (VL Technische Thermodynamik)

23:15

Weitere Erklärvideos finden Sie bei ILIAS, wenn Sie dort dem Kurs beigetreten sind.

Hier erhalten Sie Informationen zur Vorlesung Technische Thermodynamik.

Dieses Bild zeigt Dr.-Ing. Wolfgang Heidemann

Dr.-Ing. Wolfgang Heidemann

 

Koordinator Lehre, wissenschaftlicher Mitarbeiter

Zum Seitenanfang