Digitalisierung in der Gebäudeenergetik

Informationen zur Lehrveranstaltung Digitalisierung in der Gebäudeenergetik

Informationen zur Lehrveranstaltung

Modulverantwortlicher:
Prof. Dr.-Ing. K. Stergiaropoulos
Dozent
Dr.-Ing. Tobias Henzler
Themenschwerpunkte:
  • Digitale Trends für Gebäude
  • Regelung und Steuerung, inkl. Übung
  • Modellprädiktive Regelung (MPR), Maschinelles Lernen
  • Sensortechnik und praktische Anwendung von Sensoren
  • Gebäudeautomation (GA) und Technikzentralenbesichtigung
  • Building Information Modeling (BIM) (Methodik, Digitaler Zwilling)
  • Kommunikations- und Netzwerktechnik (Protokolle, Blockchain, Datensicherheit)
  • Monitoring von Gebäuden und Anlagen, Energiemanagement, Energiekostenverteilung
Empfohlene Vorkenntnisse:

Grundlagen der Heiz- und Raumlufttechnik sowie ingenieurwissenschaftliche Grundkenntnisse

Unterlagen:
Vorlesungsunterlagen in ILIAS
Turnus:
Sommersemester
Umfang:
2 SWS / 3 LP
Termine:
Vorlesung: dienstags, 08:00 – 09:30 Uhr, Beginn: 20.04.2021
Terminplan
Ort/Raum:
Digitale Lehre (Webex), siehe ILIAS
Prüfungsleistung:
schriftliche Prüfung
Prüfungstermine, Prüfungsvorbereitung und Prüfungseinsicht:
Prüfungstermine

 

Kontakt

Dieses Bild zeigt  Dr.-Ing. Tobias Henzler
 

Dr.-Ing. Tobias Henzler

Koordinator Lehre, Arbeitsgruppenleiter

Zum Seitenanfang