Wärmepumpen

Informationen zur Lehrveranstaltung Wärmepumpen

Modulverantwortlicher:
Prof. Dr.-Ing. K. Stergiaropoulos
Themenschwerpunkte:
  • Thermodynamische Grundlagen, Ideal-Prozess, Theoretischer Vergleichsprozess der Kompressionswärmepumpe
  • Realer Prozess der Kaltdampfkompressions-wärmepumpe
  • Idealisierter Absorptionsprozess
  • Dampfstrahlwärmepumpe
  • Thermoelektrische Wärmepumpe
  • Bewertungsgrößen, Leistungszahl COP, Jahresarbeitszahl JAZ, exergetischer Wirkungsgrad
  • Arbeitsmittel und Komponenten für Kompressionswärmepumpen und Absorptionswärmepumpen
  • Auslegungsbeispiele für Wärmepumpen Wirtschaftlichkeit und Vergleich mit anderen Wärmeerzeugungsanlagen
  • Heiz-/Kühlbetrieb von Wärmepumpen, Kühlen mit Erdsonden
Inhalte der Übungen:
In Vorlesung integrierte Beispielaufgaben
Empfohlene Vorkenntnisse:
  • Ingenieurwissenschaftliche Grundlagen
  • Technische Thermodynamik 1 und 2
Unterlagen:

Vorlesungsunterlagen (Powerpoint-Folien der Vorlesung, Daten- u. Arbeitsblätter) in ILIAS

Turnus:
Sommersemester
Umfang:
2 SWS / 3 LP
Termine:
Ab 14.04.2022
Ort/Raum:
V 10.01
Prüfungsleistung:
schriftliche Prüfung
Prüfungstermine, Prüfungsvorbereitung und Prüfungseinsicht:
Prüfungstermine

 

Dieses Bild zeigt Johannes Brunder, M.Sc.

Johannes Brunder, M.Sc.

 

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Zum Seitenanfang